Lokale Nachrichten

Netto hofiert Radfahrende
Der neu eröffnete Netto-Markt in Gerolzhofen bietet den Kunden, die mit dem Pedelec einkaufen, eine kostenlose Ladestation. Die Radabstellanlage mit der Lademöglichkeit entspricht modernen Standards. Auf die überholten Felgen verbiegenden Radhalterungen wurde verzichtet....

[mehr]

Die Critical Mass am 30. Juni 2018 zeigte wieder einmal eindrucksvoll, wie groß das Interesse gerade bei jüngeren Menschen nach einem sicheren Radverkehr in der Stadt Schweinfurt ist.

[mehr]

Beim ADFC-Unterfrankentreffen im November 2016 wurde die Idee zu einer Sternfahrt der ADFC Kreisverbände Unterfrankens geboren.
Das Treffen der unterfränkischen Kreisverbände hat eine lange Tradition. Meist Ende des Jahres kommen wir an einem Ort im ausrichtenden Kreisverband zusammen, um uns über...

[mehr]

"Geisterradler" sind ein Ärgernis, das steht außer Frage. Aber was sind mögliche Ursachen für das Fehlerverhalten? In Schweinfurt werden die Radfahrer durch die Benutzungspflicht häufig gezwungen linksseitige Radwege zu benutzen. So auch vom Obertor kommend stadtauswärts Richtung Dittelbrunn....

[mehr]

Das Fahrrad als Roller: wer sein Fahrrad als Roller benutzt, d.h. der rechte Fuß steht auf dem linken Pedal, beide Hände sind am Lenker, der linke Fuß wird wie bei einem Roller zum Abstoßen benutzt, gilt rechtlich als Fußgänger.

Diese Erkenntnis ist nicht neu. §24 Abs. 1 StVO wendet u.a. bei...

[mehr]

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist das „Kundenbarometer“ der Radfahrenden in Deutschland. In Bayern haben es 67 Städte und Gemeinden mit insgesamt rund 4.600.000 Einwohnern in die Bewertung geschafft – darunter z.B. Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Coburg, Erlangen, Kempten, Landshut, München, Passau,...

[mehr]

Wie das Fahrradparken der Zukunft aussieht, kann man an einem Beispiel aus Tokyo sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=4LDLQ6dGj0U

[mehr]

Die Stadtwerke Schweinfurt führen mit den gewerblich tätigen, städtischen Busfahrern regelmäßig Schulungen durch. Diese Weiterbildungen drehen sich rund um den beruflichen Alltag der Busfahrer. Anfang März 2017 wurde nun der ADFC Schweinfurt zu einer Schulung eingeladen, die das Thema...

[mehr]

Spitalstraße Schweinfurt: Kommentar von Martin Dettmar

Termine

Critical Mass Schweinfurt

29.03.2019 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Critical mass (engl., dt. kritische Masse) ist eine weltweite Bewegung in Form der direkten Aktion, bei der sich mehrere nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer (hauptsächlich Radfahrer) treffen.
Ort: Markt, 97421 Schweinfurt
[mehr]

Treffen für Interessierte und Mitglieder

09.04.2019 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Eine gute Gelegenheit, den ADFC Schweinfurt persönlich kennenzulernen. Alle, die sich über Radverkehr austauschen oder informieren wollen, sind herzlich eingeladen.
Ort: Johann-Sebastian-Bach-Straße 2, 97421 Schweinfurt
[mehr]

Treffen für Interessierte und Mitglieder

14.05.2019 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Eine gute Gelegenheit, den ADFC Schweinfurt persönlich kennenzulernen. Alle, die sich über Radverkehr austauschen oder informieren wollen, sind herzlich eingeladen.
Ort: Johann-Sebastian-Bach-Straße 2, 97421 Schweinfurt
[mehr]

Mehr Termine auf touren-termine.adfc.de

Nachrichten Landesverband

V.l.n.r.: Martin Weberbeck, ADFC Erlangen, Florian Janik, Oberbürgermeister der Stadt Erlangen, Petra Husemann-Roew, ADFC Bayern, Susanne Lender-Cassens, Bürgermeisterin der Stadt Erlangen

Die Stadtverwaltung Erlangen motiviert die Mitarbeiter*innen, mehr mit dem Rad oder dem Pedelec zur Arbeit zu fahren. Daher wurde sie jetzt vom ADFC als Fahrradfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet.

[mehr]
Kette reinigen, Foto: ADFC Bayern

Wenn die Krokusse anfangen zu sprießen, war manches Fahrrad den ganzen Winter im Dauereinsatz. Andere Räder werden erst mit steigenden Temperaturen aus dem Winterschlaf geholt. Ganzjahres- wie Schönwetter-Radlern empfiehlt der ADFC Bayern, mindestens einmal jährlich das Fahrrad von einem Fachmann...

[mehr]
Fahrradmitnahme im Zug

Die Mitnahme von Fahrrädern in Fernzügen der Deutschen Bahn hat sich beim Wechsel zum Jahresfahrplan 2019 deutlich verbessert.

[mehr]

Im Rahmen der Reise- und Freizeitmesse f.re.e erhielt der Ammer-Amper-Radweg das Gütesiegel "ADFC-Qualitätsradroute".

[mehr]
LKW mit Abbiegeassistent, ADFC/Jens Lehmkuehler

Im Hinblick auf die bayerische Verkehrsunfallstatistik 2018 betont der ADFC Bayern seine Forderungen nach einem massiven Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur und nach dem verpflichtenden Einbau von LKW-Abbiegeassistenten.

[mehr]
Zertifikatübergabe Ammer-Amper-Radweg

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat einen weiteren bayerischen Radfernweg als Qualitätsradroute klassifiziert: den Ammer-Amper-Radweg. Die Urkundenverleihung fand am heutigen Mittwoch auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e statt.

[mehr]

Der ADFC begrüßt ein neues Mitglied in der Fahrrad-Club-Familie: Seit Mitte Januar gehört Donau-Ries als eigenständiger Kreisverband zum Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Bayern.

[mehr]

Kultur, Genuss und Inspiration bietet seit vielen Jahren der ADFC Baden-Württemberg in Kooperation mit dem ADFC Bayern mit seinem Radreiseproramm in verschiedenen Regionen Europas an. Exklusiv nur für ADFC-Mitglieder und mit top ausgebildeten ADFC-Tourenguides geht es auf dem Tourenrad, Pedelec,...

[mehr]

© ADFC Schweinfurt 2019