Lokale Nachrichten

Die Critical Mass am 30. Juni 2018 zeigte wieder einmal eindrucksvoll, wie groß das Interesse gerade bei jüngeren Menschen nach einem sicheren Radverkehr in der Stadt Schweinfurt ist.

[mehr]

Beim ADFC-Unterfrankentreffen im November 2016 wurde die Idee zu einer Sternfahrt der ADFC Kreisverbände Unterfrankens geboren.
Das Treffen der unterfränkischen Kreisverbände hat eine lange Tradition. Meist Ende des Jahres kommen wir an einem Ort im ausrichtenden Kreisverband zusammen, um uns über...

[mehr]

"Geisterradler" sind ein Ärgernis, das steht außer Frage. Aber was sind mögliche Ursachen für das Fehlerverhalten? In Schweinfurt werden die Radfahrer durch die Benutzungspflicht häufig gezwungen linksseitige Radwege zu benutzen. So auch vom Obertor kommend stadtauswärts Richtung Dittelbrunn....

[mehr]

Das Fahrrad als Roller: wer sein Fahrrad als Roller benutzt, d.h. der rechte Fuß steht auf dem linken Pedal, beide Hände sind am Lenker, der linke Fuß wird wie bei einem Roller zum Abstoßen benutzt, gilt rechtlich als Fußgänger.

Diese Erkenntnis ist nicht neu. §24 Abs. 1 StVO wendet u.a. bei...

[mehr]

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist das „Kundenbarometer“ der Radfahrenden in Deutschland. In Bayern haben es 67 Städte und Gemeinden mit insgesamt rund 4.600.000 Einwohnern in die Bewertung geschafft – darunter z.B. Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Coburg, Erlangen, Kempten, Landshut, München, Passau,...

[mehr]

Wie das Fahrradparken der Zukunft aussieht, kann man an einem Beispiel aus Tokyo sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=4LDLQ6dGj0U

[mehr]

Die Stadtwerke Schweinfurt führen mit den gewerblich tätigen, städtischen Busfahrern regelmäßig Schulungen durch. Diese Weiterbildungen drehen sich rund um den beruflichen Alltag der Busfahrer. Anfang März 2017 wurde nun der ADFC Schweinfurt zu einer Schulung eingeladen, die das Thema...

[mehr]

Spitalstraße Schweinfurt: Kommentar von Martin Dettmar

Nachrichten Landesverband

Fahrradfahren im Herbst, Foto: ADFC/Gerhard Westrich

Die kalte Jahreszeit ist angebrochen und bringt neben kürzeren Tagen auch Nässe, Laub und Schnee mit sich. Was es nun für Radfahrende zu beachten gibt, erklärt der ADFC Bayern.

[mehr]

Im bayerischen Landtag gibt es nun eine rechnerische Mehrheit für das Rad-Gesetz

[mehr]

Am Samstag, den 6. Oktober, eine Woche vor der Landtagswahl, ging der ADFC gemeinsam mit vielen anderen bayerischen Organisationen auf die Straße. Die Großdemonstration stand unter dem Motto "Mia ham's satt!" und wollte den Blick auf die wahren Probleme und Herausforderungen im ökologischen Bereich...

[mehr]

Am 14. Oktober sind Landtagswahlen. Der ADFC Bayern hat nachgefragt, was die Parteien für eine Stärkung des Radverkehrs im Freistaat getan haben. Die Antworten hat der Fahrradclub mit den Wahlprogrammen der Parteien verglichen und diese schließlich nach ihrer Fahrradfreundlichkeit bewertet.

[mehr]
  • Der ADFC Bayern hat die Antworten bayerischer Parteien auf seine Wahlprüfstein-Fragen und die Wahlprogramme ausgewertet.
  • Die inhaltlichen Forderungen des ADFC zu Verbesserungen des bayerischen Radverkehrs werden von allen Parteien weitgehend begrüßt.
  • Die CSU lehnt als einzige Partei ein...
[mehr]

Auswärtige Studierende waren es, die den ADFC aus ihren Heimatstädten kannten und im Jahr 1988 gemeinsam mit einigen Einheimischen den Kreisverband Bamberg des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) gründeten. Am Samstag, 8. September 2018 feierte der Radverkehrsclub in Bamberg sein 30-jähriges...

[mehr]

Freudensprung oder Zum-in-die-Luft-gehen? Wie ist das Radfahren in Deiner Stadt? Seit 1. September kannst du auf www.fahrradklima-test.de wieder das Radklima in deiner Stadt bewerten. Du hast noch kein Material bestellt, aber möchtest für den ADFC-Fahrradklima-Test werben? Auf www.adfc.de/17092...

[mehr]
Prominenter Schirmherr für bessere Radverkehrsförderung

Damit das Fahrrad endlich den ihm gebührenden Stellenwert bekommt, hat ihre königliche Majestät Ludwig II. beschlossen in den Wahlkampf einzugreifen und selbst als Ministerpräsident zu kandidieren.

[mehr]

© ADFC Schweinfurt 2018