Sommertour

Stefan Klüpfel hatte am Feiertag (Mariä Himmelfahrt) zu einer kleinen Sommertour eingeladen. Von Schweinfurt ging es über das Höllental nach Üchtelhausen, weiter nach Ottenhausen. Im Biergarten konnte an diesem sehr schwül-heißen Feiertag neue Energie getankt werden. Die angenehme Rückfahrt im Wald nach Schweinfurt über Hausen und Schonungen war der Abschluss der ca. 30 km Tour.

Aktuelles

Beim ADFC-Unterfrankentreffen im November 2016 wurde die Idee zu einer Sternfahrt der ADFC Kreisverbände Unterfrankens geboren.
Das Treffen der unterfränkischen Kreisverbände hat eine lange Tradition. Meist Ende des Jahres kommen wir an einem Ort im ausrichtenden Kreisverband zusammen, um uns über...

[mehr]

"Geisterradler" sind ein Ärgernis, das steht außer Frage. Aber was sind mögliche Ursachen für das Fehlerverhalten? In Schweinfurt werden die Radfahrer durch die Benutzungspflicht häufig gezwungen linksseitige Radwege zu benutzen. So auch vom Obertor kommend stadtauswärts Richtung Dittelbrunn....

[mehr]

Das Fahrrad als Roller: wer sein Fahrrad als Roller benutzt, d.h. der rechte Fuß steht auf dem linken Pedal, beide Hände sind am Lenker, der linke Fuß wird wie bei einem Roller zum Abstoßen benutzt, gilt rechtlich als Fußgänger.

Diese Erkenntnis ist nicht neu. §24 Abs. 1 StVO wendet u.a. bei...

[mehr]

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist das „Kundenbarometer“ der Radfahrenden in Deutschland. In Bayern haben es 67 Städte und Gemeinden mit insgesamt rund 4.600.000 Einwohnern in die Bewertung geschafft – darunter z.B. Aschaffenburg, Augsburg, Bamberg, Coburg, Erlangen, Kempten, Landshut, München, Passau,...

[mehr]

Wie das Fahrradparken der Zukunft aussieht, kann man an einem Beispiel aus Tokyo sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=4LDLQ6dGj0U

[mehr]

Die Stadtwerke Schweinfurt führen mit den gewerblich tätigen, städtischen Busfahrern regelmäßig Schulungen durch. Diese Weiterbildungen drehen sich rund um den beruflichen Alltag der Busfahrer. Anfang März 2017 wurde nun der ADFC Schweinfurt zu einer Schulung eingeladen, die das Thema...

[mehr]

Am 24.10.16 wurde die erste öffentlich aufgestellte Fahrradreparaturstation im Beisein von Oberbürgermeister Sebastian Remele und Referent Jan von Lackum in Schweinfurt eingeweiht. Die Reparaturstation verfügt über eine Standluftpumpe mit allen üblichen Ventilanschlüssen sowie das typische Werkzeug,...

[mehr]

Hallo Stadtradler des Team ADFC,
am Donnerstag, 20. Oktober fand die Preisverleihung im Rahmen des Stadtradelns statt. Ich war eingeladen worden, auch wenn ich nicht wusste wieso ;-)

[mehr]

Vorinformiert durch die Mainpost über eine eventuell bevorstehende Critical Mass (CM) Rundfahrt in Schweinfurt entschloss ich mich am 30.09.2016, mir so eine Aktion anzusehen. Auf der Fahrt mit dem Fahrrad zum Startpunkt am Marktplatz fuhr ich über die Maxbrücke und querte auf dem kombinierten...

[mehr]

Fehler in der Radverkehrsinfrastruktur führen zu den klassischen Unfällen!

Sperrpfosten stellen lediglich für Radfahrende eine Gefahr dar. KFZ-Verkehr wird dadurch nicht behindert, wie dieses Bild zeigt.

[mehr]

Spitalstraße Schweinfurt: Kommentar von Martin Dettmar

© ADFC Schweinfurt 2017